eine konstante Temperatur von 60 Grad  über mehrere Woche hinweg transformiert den Knoblauch von blütenweißen zu schwarz.  Dabei verändert sich nicht nur Farbe, sondern auch Konsistenz und Geschmack. Er macht sich herrlich in Saucen, Dips, Marinaden - ihre Gäste werden nie erraten, welche Zutat diesen wunderbaren Geschmack verursacht, aber sie werden sicherlich fragen.

 

Zutaten: Knoblauch und Zeit

Herkunft Knoblauch: Gärtnerei Bioschanze, Wien, Österreich

Füllmenge: 70g

Schwarzer Knoblauch | Augora

€12.40Price
  • Gekühlt lagern.  Unpasteurisiert. Besonders wertvoll, wenn nicht über 40 Grad erhitzt.